header banner
Default

Erfahren Sie Erfahrungen mit der Auszahlung bei Monexus (monexus eu)?


Auf die Plattform Monexus (monexus.eu) sollten Sie sich nicht einlassen. Dort wird Ihnen die Auszahlung laut Erfahrungen eines Anlegers zwar versprochen, aber sie kommt nicht. Sprich: das könnte ein Betrug sein, und zwar ein übler. Ich kann nur davon abraten, dorthin irgendwelche Zahlungen zu tätigen.

Achtung: Anscheinend gibt es einen Künstler, der den Namen Monexus trägt. Womöglich haben sich die Verantwortlichen hinter monexus.eu absichtlich an diesen Künstlernamen "gehängt", damit bei einer Google-Recherche möglichst negative Stimmen zur Plattform hinter den Suchergebnissen zum Künstler verschwinden. Ich kenne solche Taktiken aus anderen Fällen.

Update vom 02.09.2023: Ich erhalte den Hinweis auf einen anscheinend betrügerischen Anbieter namens IDEX Crypto (idex-crypto.vip). Ob und inwieweit diese mit der hier diskutierten Handelsplattform in Zusammenhang steht, kann ich noch nicht final beurteilen. Die Erfahrungen zu IDEX Crypto (idex-crypto.vip) sind eine Katastrophe und könnten denen zu Monexus mehr als ähneln.

Update vom 04.12.2023: Riesiger Ermittlungserfolg gegen Anlagebetrüger! Wie die Zentralstelle Cybercrime Bayern mitteilt, wurde der Kopf einer Bande dingfest gemacht. Wieso ist dieser Herr so bedeutend? Er leitete eine ganze "Organisation", die anscheinend schwerpunktmäßig für betrügerische Trading-Plattformen und Broker Betrug agierte. 

Nicht nur die Festnahme stimmt mich optimistisch, auch der Umstand, dass siebenstellige (!) Vermögenswerte beschlagnahmt wurden. Denn dabei handelt es sich um jene Finanzmittel, die zuvor den Betrugsopfern trickreich abgenommen worden sind.

Jetzt wird dieser Scammer und vermutlich seine ganzen "digitalen Fußsoldaten" nach Deutschland ausgeliefert - denn er verbarg sich im Ausland. Was zeigt uns das? Wir brauchen Druck gegen die Abzocker! Es gibt Chancen auf Geld zurück!

Fordern Sie Ihr Geld von Monexus (monexus.eu) zurück - am besten sofort!

Ich bin Betreiber der Website

broker-betrug.de

und gehe juristisch gegen Abzocker im Tradingbereich vor. Wenn meinen Mandantinnen und Mandanten das mühsam Ersparte abgeluchst wurde, leite ich die notwendigen Maßnahmen gegen die Täter ein. Denn Betrugsopfer sind keinesfalls schutzlos gestellt.

Betroffene von Monexus (monexus.eu) können mir unverbindlich ihren Einzelfall per Mail schildern. Ich schaue mir das an. Sie erhalten von mir eine kostenfreie Ersteinschätzung zu Ihrer Situation. Dann entscheiden Sie, wie es weitergehen soll.

  1. Betrug bei Monexus (monexus.eu) hochwahrscheinlich.
  2. Auszahlung? Wird zurückgehalten. Kapital weg?
  3. Erfahrungen von einem Betroffenen sind schlecht.
  4. Reagieren Sie sofort und melden Sie sich.

Echte Erfahrungen mit Monexus (monexus.eu) - so wurde jemand über den Tisch gezogen!

Im Februar hat eine Person 250 € bei einer Kryptobörse eingezahlt, um mit Kryptowährungen Gewinne zu erzielen. Sie erhielt "telefonische Unterstützung" aus Österreich von Monexus (monexus.eu) und wurde gebeten, das Geld an eine unbekannte Adresse zu überweisen, um den Handel zu beginnen.

Leider hat sie das Geld letztendlich verloren. Nachdem sie nachgefragt hatte, wurde ihr mitgeteilt, dass sie auf der Website monexus.eu nachschauen solle, um den Verbleib ihres Geldes zu überprüfen. Dort entdeckte sie es wieder. Sie bekam eine neue Telefonpartnerin und eine Chatpartnerin über WhatsApp, die sie begleiten sollten. 

Oftmals nutzen die Täter beim Anlagebetrug übrigens die Messengerdienste wie WhatsApp für ihre Betrugsmasche, oder soziale Netzwerke (z.B. Facebook Betrug). 

Keine Auszahlung möglich bei Monexus (monexus.eu)? Betrug?

Nach einigen Tagen gab man ihr an, dass sie angeblich einen Gewinn von 10.000 € erwirtschaftet hätte. Um weiter handeln zu können, wurde sie aufgefordert, 3.700 € einzuzahlen, die wieder über die Kryptobörse zu Monexus gelangen sollten. 

Schließlich belief sich ihr Guthaben auf rund 35.000 €. Als sie versuchte, 5.000 € auszahlen zu lassen, stellte sie fest, dass das Geld in der Blockchain gelandet war. Man informierte sie darüber, dass sie das Geld nur auszahlen könne, wenn sie 5.500 € für eine Liquiditätsprüfung einzahlt, was sie jedoch ablehnte. 

Die betroffene Person möchte einfach nur ihre ursprüngliche Einlage zurückbekommen. Als sie mit rechtlichen Schritten drohte, verschwanden plötzlich etwa 27.000 € von ihrem Guthaben bei Monexus (monexus.eu).

Aktuell: noch ein übler Erfahrungsbericht zu monexus.eu, bzw. cfd.monexus.eu!

Eine weitere betroffene Person meldet sich in meiner Kanzlei. Sie hat Geld auf Coinbase eingezahlt und Bitcoin gekauft. Die Bitcoin wurden dann zu Monexus transferiert, wo damit angeblich gehandelt wurde. 

Es waren insgesamt ca. 30.000 $ angesammelt worden, die die Person nun auszahlen wollte. Dann erhielt sie eine "E-Mail von Blockchain", in der stand, dass sie 14.000 $ für die Bestätigung der Liquidität von Monexus (cfd.monexus.eu) einzahlen müsse. 

Diesen Betrag zahlte sie, jedoch waren aufgrund der Schwankungen zu diesem Zeitpunkt nicht ganz die vollen 14.000 $ verfügbar. Die Liquidität wurde nicht bestätigt, und nun wird von ihr erwartet, dass sie den Betrag erneut bezahlt.

BKA veröffentlicht Bericht zu Cybercrime

Unerfahrene Anleger sind in den letzten Jahren verstärkt geschädigt worden. Das BKA schätzt den jährlichen Schaden auf mehrere Millionen Euro. Die Strafverfolgungsbehörden verbessern ihre Ermittlungsmethoden, um Kriminelle zu fassen. 

In seinem Cybercrime-Lagebericht 2021 berichtet das BKA von einer Aufklärungsquote von 30 Prozent, was für Betrug im Online-Bereich hoch ist. Kriminelle nutzen das Internet, um anonym zu bleiben. Ausländische Betrüger machen die Strafverfolgung schwer. Doch auch bei international vernetztem Betrug haben die Ermittler Erfolg (siehe auch Broker zahlt nicht aus).

Nicht nur Deutschland betroffen

Die hier beschriebene Konstellation von Anlagebetrug betrifft im Übrigen nicht nur Deutschland. Auch in Österreich und der Schweiz kommt es zu exakt dieser Form von Anlagebetrug:

  • Anlagebetrug Schweiz
  • Anlagebetrug Österreich

Die österreichische Bundespolizei berichtet über Anlagebetrug und Verhaftungen. Gezielte Ermittlungen haben den österreichischen Strafverfolgungsbehörden geholfen, Geldwäsche und Anlagebetrug zu bekämpfen. All dies ist möglich, wenn sich Betrugsopfer schnell melden und rechtliche Schritte einleiten.

Kostenfreie Ersteinschätzung zu Monexus (monexus.eu) einholen!

Bei mir können Sie sich unverbindlich per Mail melden, wenn Ihnen bei Monexus (monexus.eu) die Auszahlung verweigert wird. Womöglich erzählen diese Abzocker Ihnen fadenscheinige Geschichten, und verlangen sogar mehr Geld von Ihnen.

Nicht darauf eingehen. Wenn meine Vermutung richtig liegt, dass es ein Betrug ist, braucht es nach meinen Erfahrungen sofortige Maßnahmen. Nutzen Sie meine kostenfreie Ersteinschätzung als Orientierung in dieser für Sie chaotischen Situation.

Auf meiner Website

broker-betrug.de

habe ich die hinterhältige Vorgehensweise von unseriösen Handelsplattformen und dubiosen "Finanzberatern" beschrieben. Schauen Sie selbst nach, ob Sie sich in meinen Schilderungen wiederfinden.

Abschließende Hinweise für Sie!

  1. Ich werde weitere Informationen zu Monexus (monexus.eu) sammeln und hier aktualisiert veröffentlichen. Je mehr Daten vorliegen, desto zielgerichteter kann gegen kriminelle Trading-Plattformen vorgegangen werden. Vielleicht sind es Ihre Informationen, die letztlich zur Ergreifung der Täter führen.
  2. Vor kurzem hat der NDR berichtet, dass zwei Hauptverdächtige in einem Anlagebetrugsfall nach Deutschland ausgeliefert worden sind. Das zeigt, dass die Täter zwar versuchen können, sich zu verstecken, doch das "garantierte Abtauchen" ist nicht so einfach wie die sich das vorstellen.
  3. Keine weiteren Überweisungen an Monexus (monexus.eu). Auch nicht, wenn vermeintliche Gebühren oder Provisionen verlangt werden. Zu groß ist die Gefahr, dass es sich um weitere Betrugsversuche handelt, um Sie weiter "auszunehmen".

Sources


Article information

Author: William Vaughn

Last Updated: 1703106241

Views: 891

Rating: 5 / 5 (58 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: William Vaughn

Birthday: 2007-10-22

Address: 851 David Spurs Apt. 828, South Stephanieshire, NJ 05574

Phone: +3823483802041008

Job: Park Ranger

Hobby: Hiking, Magic Tricks, DIY Electronics, Scuba Diving, Amateur Radio, Astronomy, Bird Watching

Introduction: My name is William Vaughn, I am a candid, striking, venturesome, persistent, proficient, clever, resolved person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.